Jaguar I-PACE Reichweitentest

jaguar i-pace reichweitentest INSTADRIVE E Auto leasen mieten abonnieren bestellen
jaguar i-pace reichweitentest back INSTADRIVE E Auto leasen mieten abonnieren bestellen

Der Jaguar I-PACE im Verbrauchstest auf der Autobahn

In einem umfangreichen Test wurde der Jaguar I-PACE auf Herz und Nieren geprüft, um dir einen detaillierten Einblick in seine Verbrauchseffizienz zu geben. In diesem Artikel teilen wir die Ergebnisse des Tests des YouTube-Kanals B.E.N, um dir bei der Entscheidung zu helfen, ob der Jaguar I-PACE der richtige elektrische Gefährte für deine Bedürfnisse ist.

Wie effizient ist der Jaguar I-PACE wirklich?

Die Effizienz eines Elektrofahrzeugs wird nicht nur durch die Reichweite, sondern auch durch den Energieverbrauch bestimmt. Um diese Frage zu beantworten, wurde der Jaguar I-PACE auf einer standardisierten Autobahnstrecke bei zwei unterschiedlichen Geschwindigkeiten getestet: 100 km/h und 130 km/h. Diese Methodik ermöglichte es, präzise Daten zum Energieverbrauch des Fahrzeugs unter realen Bedingungen zu sammeln.

Elektroautos individuell konfigurieren

Gesucht, gefunden: E-Auto-Angebote mit Bestpreisgarantie und herstellerunabhängiger Beratung.

Der Testparcours: Autobahnfahrt nahe Fulda

Der Test fand in der Nähe von Fulda statt, wo auf einer relativ flachen Autobahnstrecke die Verbrauchswerte des Jaguar I-PACE ermittelt wurden. Beginnend mit einer Ladung von 65 %, um den exakten Verbrauch kalkulieren zu können, wurden zwei Testrunden durchgeführt: eine bei 100 km/h und eine bei 130 km/h.

Ergebnisse der 100 km/h Testrunde

Bei einer Durchschnittsgeschwindigkeit von 99,8 km/h verzeichnete der Jaguar I-PACE einen Verbrauch von 22,2 kWh/100 km. Diese Zahl wurde direkt an der Ladesäule gemessen, um eine möglichst genaue Angabe zu gewährleisten. Es ist wichtig anzumerken, dass die Verbrauchswerte auf flacheren Autobahnabschnitten noch niedriger ausfallen können, was die Effizienz bei moderaten Geschwindigkeiten des Fahrzeugs unterstreicht.

Ergebnisse der 130 km/h Testrunde

Die zweite Testrunde bei einer höheren Geschwindigkeit von 130 km/h führte erwartungsgemäß zu einem höheren Verbrauch. Der Jaguar I-PACE benötigte 27,92 kWh für 100 km, was einen Einblick in das Verhalten des Fahrzeugs bei schnellerer Fahrt gibt. Wir müssen hier konstatieren, dass der I-PACE nicht zu den Verbrauchswundern zählt, der Verbrauch stellt sich als relativ hoch heraus. Er wurde auch hier direkt an der Ladesäule ermittelt.

Fazit: Ein leistungsstarkes und relativ effizientes Elektro-SUV

Zusammenfassend lässt sich sagen, dass der Jaguar I-PACE in dem Verbrauchstest überzeugen konnte. Mit seinen Verbrauchswerten von 22,2 kWh/100 km bei 100 km/h und 27,92 kWh/100 km bei 130 km/h bietet der I-PACE eine solide Basis für all diejenigen, die ein relativ effizientes und aber gleichzeitig leistungsstarkes Elektro-SUV suchen. Trotz seiner Größe und seines Komforts zeigt der Jaguar I-PACE, dass Effizienz und Elektromobilität auch in der SUV-Klasse keine Gegensätze sein müssen.

Video Reichweitentest Jaguar I-PACE vom YouTube-Kanal B.E.N

Der Jaguar I-Pace ist eines der sportlichsten Elektro-SUV´s weltweit und hat den Ruf etwas durstig zu sein. Daher war ich sehr gespannt wie sich der fahraktive Jaguar auf dem bekannt hügeligen Autobahnkurs bei 100 bzw. 130 km/h schlagen würde. Robert hat sich mit mir am Rhönhof Eichenzell getroffen und wir haben seiner Black Beauty auf den Zahn gefühlt 😁

Kostenlose & markenunabhängige Beratung

Lass dich von unseren E-Auto-Spezialisten zu Fahrzeugen und Leasing-Optionen beraten – unabhängig von Marken und ganz auf deine Bedürfnisse zugeschnitten.

simona marino key account management INSTADRIVE E-Autos mieten leasen abonnieren

Simona Marino
Key Account Management

Regelmäßige E-Mobility Updates sichern!

Einmal im Monat die wichtigsten News zur Elektromobilität ins Postfach.


Elektroauto leasing leicht gemacht:

Das Elektroauto-Abo ohne Kopfschmerzen: All-Inclusive. Du brauchst dir nur noch um deine Freizeit Gedanken machen.

>