Zeekr 007 vorgestellt

zeekr 007 vorgestellt INSTADRIVE E-Auto mieten leasen abonnieren

Neue Elektro-Mittelklasse-Limousine aus China 

Es ist eine spannende Entwicklung: Zeekr enthüllt den 007. Dieses neueste Modell der Premiummarke Zeekr, einer Tochtergesellschaft des Geely-Konzerns, verspricht, die Konkurrenz im Segment der Elektroautos aufzumischen. Der Zeekr 007 kombiniert innovative Technologie mit modernem Design und könnte bald auch auf europäischen Straßen zu sehen sein.

Zeekr 007: Mehr als nur ein Name

Der Name Zeekr 007 weckt Assoziationen zu Spionage und Abenteuer, doch hinter diesem Namen verbirgt sich eine echte Ansage im Bereich der Elektroautos. Als Teil der Geely-Gruppe, die bereits mit dem Zeekr X in Europa Aufsehen erregt hat, präsentiert sich der 007 als Mittelklasse-Limousine, die sich an Größen wie dem Tesla Model 3 misst.

Dimensionen und Plattform des Zeekr 007

Mit einer Länge von 4,87 Metern übertrifft der Zeekr 007 den Tesla Model 3 leicht in der Größe, während die Höhe von 1,45 Metern nahezu identisch ist. Die Basis bildet die bisher unbekannte PMA2+-Plattform, eine Weiterentwicklung der SEA-Plattform von Geely, die bereits bei Marken wie Polestar und Volvo zum Einsatz kommt. Diese 800-V-Plattform legt den Fokus auf schnelles Laden und soll es dem 007 ermöglichen, in nur 15 Minuten eine Reichweite von 610 Kilometern nachzuladen.

Antrieb und Leistung des Zeekr 007

Im Bereich Antrieb bietet der Zeekr 007 einen soliden Start mit 204 PS und 350 Nm Drehmoment, was einen Sprint von 0 auf 100 km/h in 6,5 Sekunden ermöglicht. Eine später geplante leistungsstärkere Allradversion soll sogar in nur 2,84 Sekunden diese Marke erreichen. Der 007 setzt dabei nicht nur auf Leistung, sondern integriert auch die fortschrittliche LIDAR-Technologie für mehr Sicherheit beim automatisierten Fahren.

Komfort und Luxus im Innenraum

Der Zeekr 007 hebt sich nicht nur durch seine technischen Spezifikationen ab, sondern auch durch seinen luxuriösen Innenraum. Ein großer Infotainment-Bildschirm ziert das Zentrum des Fahrzeugs, ergänzt durch ein zweites Display hinter dem Lenkrad. Besonders erwähnenswert ist die großzügige Kopf- und Beinfreiheit im hinteren Bereich des Fahrzeugs, was den Komfort für alle Passagiere erhöht.

Markteinführung und Preisgestaltung

In China ist der Zeekr 007 bereits zu einem Preis von umgerechnet etwa 29.000 € bestellbar, mit einem geplanten Auslieferungsstart im Januar 2024. Informationen zur Verfügbarkeit in europäischen Ländern wie Deutschland, Österreich und der Schweiz stehen noch aus, doch die Erwartungen sind hoch, dass der Zeekr 007 neben Konkurrenten wie dem BYD Seal, dem NIO ET5 und dem Tesla Model 3 auch auf dem europäischen Markt Fuß fassen wird.

Fazit

Der Zeekr 007 markiert einen aufregenden Schritt in der Entwicklung von Elektrofahrzeugen. Mit seiner Kombination aus Leistung, Technologie und Komfort ist er nicht nur eine interessante Alternative zu bestehenden Modellen, sondern könnte auch ein wichtiger Akteur in der Zukunft der Elektromobilität werden.



Jetzt regelmäßige E-Mobility-Updates sichern!

Elektroauto leasing leicht gemacht:

Das Elektroauto-Abo ohne Kopfschmerzen: All-Inclusive. Du brauchst dir nur noch um deine Freizeit Gedanken machen.

>