VW Elektro-Kombi: ID.7 Tourer kommt 2024

VW ID.7 leasen mieten abonnieren INSTADRIVE

Volkswagen ID.7 Tourer: Der vollelektrische Kombi 

Volkswagen festigt seinen Ruf als einer der führenden Kombi-Hersteller mit der Einführung des ID.7 Tourer. Diese Neuvorstellung markiert einen wichtigen Meilenstein für VW, denn es ist der erste vollelektrische Kombi im Portfolio, geplant für eine Markteinführung im Jahr 2024. Die jahrzehntelange Erfahrung in der Entwicklung praktischer und beliebter Kombi-Modelle fließt nun die elektrische Zukunft ein.

Innovation trifft Praxis: Das Konzept des ID.7 Tourer

Der ID.7 Tourer verspricht, die Tradition des Kombis mit den Anforderungen an moderne Elektromobilität zu verbinden. Der auf dem modularen Elektrifizierungsbaukasten (MEB) basierende Kombi nutzt die elektrischen Plattformvorteile für ein geräumiges Innenraumkonzept. VW setzt beim ID.7 Tourer auf einen neuen Namen, der auch symbolisch für den Wechsel zu einer neuen Mobilitätsära steht.

Innenraum und Kofferraum des ID.7 Tourer

Der ID.7 Tourer wird als Raumwunder unter den Elektroautos positioniert. Mit einem Kofferraumvolumen von 545 Litern bietet er mehr Stauraum als die Limousinenvariante. Und nicht vergessen: Diese Zahl biezieht sich nur auf das Volumen bis zur Unterkante der Fenster, es kann also noch einiges zusätzlich zugeladen werden. Die maximale Kapazität steigt durch Umklappen der Rücksitzlehnen auf 1.714 Liter, fast 2 Meter lang ist dann der Laderaum hinter den Vordersitzen. Was den ID.7 Tourer besonders für Familien und Freizeitaktivitäten attraktiv macht. Diese Zahlen spiegeln die Flexibilität und den Nutzwert des Fahrzeugs wider.

Aerodynamik und Reichweite: Die technischen Feinheiten

Ein entscheidender Faktor für die Effizienz von Elektrofahrzeugen ist die Aerodynamik. Der ID.7 Tourer erreicht mit einem cw-Wert von 0,24 nahezu die Aerodynamik der Limousinenvariante. Dies trägt maßgeblich zu einer erhöhten Reichweite bei, die gerade bei Elektroautos eine zentrale Rolle spielt.

Ausblick und Erwartungen: Wann kommt der ID.7 Tourer?

Obwohl die Limousine des ID.7 bereits bald bei den Händlern stehen wird, müssen sich Interessenten für den Kombi noch etwas gedulden.

Volkswagen hat mit den neuen Erlkönig-Bildern und den technischen Informationen zum ID.7 Tourer das Interesse weiter angeheizt.

Der ID.7 Tourer repräsentiert die nächsten Schritte in VWs Elektrostrategie und demonstriert, dass elektrische Mobilität keine Kompromisse bei Raumangebot und Nutzerfreundlichkeit bedeuten muss.

Die finalen Spezifikationen, die genaue Reichweite und der Preis des ID.7 Tourer sind zum jetzigen Zeitpunkt noch nicht bekannt. Jedoch zeichnet sich bereits ab, dass VW mit diesem Modell die Bedürfnisse nach einem geräumigen, familienfreundlichen und zugleich umweltbewussten Fahrzeug ernst nimmt.

Der ID.7 Tourer könnte damit ein weiterer Schritt für Volkswagen sein, um die Elektromobilität in der breiten Masse zu etablieren. Nicht nur wir warten schon seit einiger Zeit auf Kombis mit Elektromotor!



Jetzt regelmäßige E-Mobility-Updates sichern!

Elektroauto leasing leicht gemacht:

Das Elektroauto-Abo ohne Kopfschmerzen: All-Inclusive. Du brauchst dir nur noch um deine Freizeit Gedanken machen.

>